Schriftgröße

A A A
Sportkreis Heilbronn
Abonnieren Sie den Newsletter
Letzter Monat Juli 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Eingeladen sind alle Personen, die im Verein mit dem Versicherungsschutz beschäftigen.

Die ARAG Sportversicherung ist ein wichtiger Bestandteil in der Absicherung der Vereine und seiner ehrenamtlich tätigen Mitarbeiter und der gewählten Personen. Wir halten es daher für sehr wichtig Sie in regelmäßigen Abständen über aktuelle Themen bei der Sportversicherung er der möglichen zusätzlichen Absicherungen für Sie und Ihren Verein zu informieren.

Auch aktuelle Fälle und Gerichtsurteile zu Versicherungsfällen kommen an diesem Abend zur Sprache. Der Leiter des ARAG-Versicherungsbüros beim WLSB; Jörg Schlegel referiert zum Thema „Aktuelles aus der Sportversicherung“

Es ist ausreichend Zeit für Fragen eingeplant

Dienstag, den 7. Mai 2019 ab 19.30 Uhr im Kontor Cafe der Arkus eGmbH, 74072 Heilbronn, Happelstraße 17

Parkmöglichkeiten gibt es im Hof der Arkus und gegenüber in der Urbanstraße auf dem Gelände der ehemaligen Firma Reifen-Hofmann.

Anmeldungen per Mail an die Geschäftsstelle des Sportkreises: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BSG Neckarsulm bei den Special Olympics in Abu Dhabi mit Silber und BronzeAls erste deutsche Fußballmannschaft holt die BSG eine Medaille bei den WeltspielenVom 14. bis 21.03.2019 fanden in den Vereinigten Arabischen Emiraten die Weltspiele für Menschen csm abudhabi2019 gesichter delegation jr d85 1524 web 2ddf893f1fmit mentaler Beeinträchtigung statt. Als Teil der großen deutschen Delegation waren auch die Fußballmannschaft und die Schwimmerin Annika Schwab der Behindertensportgemeinschaft Neckarsulm dabei.

Die Fußballmannschaft wollte unbedingt als erste deutsche Fußballmannschaft bei Weltsielen auf das Siegertreppchen, was ihr mit der Bronzemedaille auch gelang. Annika Schwab konnte sich bei 25 Meter Freistil in der stärksten Gruppe durchsetzen und gewann Silber. Bei 25 Meter Rücken wurde sie ebenfalls in der besten Kategorie Fünfte. In der Staffel reichte es für die 18-jährige aus Möckmühl zu Rang sieben.

Die deutsche Delegation reiste bereits am 08. März an um sich zu akklimatisieren. Zwei Tage blieben alle in Dubai. Dort waren der Besuch des Aquariums und der Empfang beim Bürgermeister von Dubai tolle Erlebnisse. Einen Einblick in die Kultur des Landes erhielt die Delegation beim Besuch der Host Town und einer Schule. 

Das diesjährige Frauenfrühstück findet am 16. Februar 2019 um 9.30 Uhr im Weingut Holzapfel, Wilfensee 78, Neckarsulm statt

Wir laden alle

• Frauenvertreterinnen
• und Betreuerinnen

der Sportvereine in Stadt- und Landkreis Heilbronn zu einem Frauenfrühstück mit dem Thema Lachyoga herzlich ein.
Referentin: Yasmin Eisenblätter, zertifizierte Lachyoga-Trainerin und Pilates-Instructorin

Einladung für alle Personen, die als Vorstand oder Vorstandsmitglied neu in ein Amtgewählt wurden

Sehr geehrte Vorsitzende, sehr geehrter Vorsitzender,

das Vorstandsamt in einem Sportverein erfordert ein sehr komplexes Wissen über unterschiedlichsteThemenbereiche. Der Sportkreis Heilbronn möchte Ihnen mit diesem Seminar helfensich schneller zurecht zu finden und Sie erfahren außerdem, wo Sie Hilfe und Ratschläge bekommenkönnen.
Der Leiter des Vereins-Service-Büros beim WLSB, Herr Andreas Hettich, referiert zum Thema„Aufgaben und Leistungen des WLSB für seine Mitglieder“.Ganz bewusst ist ausreichend Zeit für Fragen eingeplant.
Die Teilnehmerzahl ist aus organisatorischen Gründen auf 30 Personen begrenzt, daher ist eineAnmeldung unbedingt notwendig.
Der Infoabend ist am Donnerstag, den 11. April 2019 ab 18.00 Uhr,in den Sportpark 18-90 der TG Böckingen,74080 Heilbronn-Böckingen, Sinsheimer Str. 59
Beginn ist um 18.00 Uhr mit einer Führung durch den Sportpark 18-90.
Anmeldungen per Mail an die Geschäftsstelle des Sportkreises: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

sternedessports860

(foto: Klotz)

Die Gewinner der Bronzenen Sterne des Sports:
(vlnr) Simon Leißter (TGV Abstatt), Jutta Kutschera und Stefan Rüdele (TSV Neuenstadt), Gerti Suberg und Rainer Lobitz (RSG Heilbronn)
(dahinter 2. und 3. vl) Stefan Fiebig und Klaus Ranger (Sportkreis Heilbronn), Helmut Hönig (TSV Neuenstadt), Jochen Neubauer, Rainer Schwab, Hans-Jürgen Zänker und Stefanie Lahme (alle Volksbank)

Unterkategorien

Unsere Partner

„Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.“ Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind.
Mehr Infos Ok